IMG-20200519-WA0172.jpg

Über Mich

Mein Name ist Alice Kroboth und ich bin im idyllischen Südburgenland aufgewachsen. Mein jetziger Lebensmittelpunkt ist Wien.

Bereits in sehr jungen Jahren stand für mich mein Berufswunsch fest:
Gesundheits- und Krankenpflegerin.
Maßgeblich dafür verantwortlich war ein einschneidendes und prägendes Erlebnis in meiner Kindheit.

Nach meiner Diplomierung 2006 an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Oberwart arbeitete ich bis Mai 2020 als diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin im Traumazentrum Wien/Meidling - davon 6 Jahre im mittleren Pflegemanagement.

Bereits während meiner gesundheits- und krankenpflegerischen Tätigkeiten verkörperte ich die Lebenseinstellung:  "Ich bin OK - Du bist OK." 
Ich sehe jeden Menschen als ein einzigartiges, unverwechselbares Individuum. Jeder von uns hat im Laufe seines Lebens seine eigene Erfahrungs- und Erlebnisschatzkiste gefüllt. 

 

Da sein und bei mir sein:
Angetrieben von meiner großen daSeinsFreude, meiner Lebensliebe und -neugierde war und ist es mir ein großes Anliegen, meinen geistigen Horizont stets zu erweitern, meine Seele zu nähren und meinen Körper zu stärken. Sehr gut gelingt mir das während einer Meditation, wenn ich mich in meine Innenwelten abtauche und ich mich in der Natur befinde. Eine Balance aus innerem Rückzug und äußerer Aktivität. 

Im Laufe meines Lebens stellte ich mir immer wieder folgende Fragen:

"Was kann ich tun, damit Menschen wieder zurück in ihr Herz finden?"

 "Den Ruf ihrer Seele wahrnehmen?
"Wieso überhören sie ihre leise, feine Stimme ganz tief im Innersten ihres Seins?"

Ich sammle Momente in meinem Leben, in denen ich spüre, dass ich lebe, die mir ein Strahlen in den Augen bereiten, mir Tränen der Freude, Dankbarkeit und Demut schenken. Momente, die ich als unvergessliche Erinnerungen absoluter Glückseligkeit immer in meinem Herzen trage und die meine Seele berühren - "Magic Moments".

Mein Weg in die Selbstständigkeit - "Nurse Alice" in der Freiberuflichkeit

Aufgrund eines "Magic Moments" in Marokko in der Wüste Sahara habe ich beschlossen, meinen Job im Traumazentrum Wien/Meidling zu kündigen und mein Unternehmen daSeinsFreude - Alice Kroboth zu gründen. Als "Nurse Alice" sehe ich mich als Impulsgeberin für das System Mensch. Ich möchte Menschen begleiten, inspirieren und unterstützen, damit sie wieder im Einklang mit sich selbst leben können. Um eine Verbindung zum eigenen Wesenskern, der Seele, wiederherstellen zu können. Ich bin davon überzeugt, ein lebenswertes erfülltes und zufriedenes Leben ist für alle Menschen möglich.

Für mich steht der Mensch

im Mittelpunkt meines Tuns.

Denn es sind die Begegnungen

mit Menschen,

die das Leben lebenswert machen.

Ich habe meine Familie und meinen Freundeskreis gefragt:
"Was bin ich?" Das waren ihre Antworten:

Alice ist eine ...

  • verständnisvolle, herzliche, umsichtige und humorvolle Frau

  • Zuhörerin

  • Inspirationsquelle

  • Weltenbummlerin

  • Querdenkerin

  • Impulsgeberin

  • Wegbegleiterin

  • Lebensfreude-Erweckerin

  • Frohnatur

  • Sahara-Liebende

  • Nepal-Begeisterte

  • Magic-Moments-Sammlerin

  • daSeinsFreude-Trägerin

Ich würde mich als einen Menschen bezeichnen, der das Leben lebt, genießt und liebt.

Meine Fort- Aus- und Weiterbildungen.

  • Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin

  • basales und mittleres Pflegemanagement

  • Trainerin in der Erwachsenenbildung

  • psychosoziale Beraterin bei Krise und Trauma

  • Ausbildung M.A.S. Demenztrainerin

  • Ausbildung Klangschalenpraktikerin

  • Mentalist Coach

  • zertifizierte Energetikerin

  • Community Health Nurse

Kooperationspartner.