Suche
  • Alice Write

Finde dein Ikigai in deinem daSein

Die meisten Menschen sind bestrebt und tragen den Wunsch in sich, ihren persönlichen daSeinsSinn zu finden und aufgrund dessen mit Sinnhaftigkeit und daSeinsFreude in den Tag starten zu können.


In dem Wort "Ikigai "kommt dieses Bestreben am besten zum Ausdruck. Dabei handelt es sich um eine lebensbejahende Philosophie aus Japan. Allgemein übersetzt bedeutet Ikigai "Lebensaufgabe" und konzentriert sich auf den übergeordneten Sinn des Lebens. Ikigai beschreibt etwas Bestimmtes, dass dem Leben eine tiefere Bedeutung gibt, aber auch einfach das Gefühl, dass das daSein einen Sinn hat.


Diese Lebensbegeisterung haben die Einwohner der japanischen Insel Okinawa gefunden, denn dies ist der Hauptgrund wieso sie überdurchschnittlich alt werden. Hier leben nämlich unglaublich viele gesunde hundertjährige Personen. Im Sprachgebrauch der Bevölkerung Okinawas findet man das Wort "Ruhestand" nicht, denn sie bleibt ihr ganzes Leben aktiv.

Zu finden ist das eigene Ikigai in der Schnittstelle zwischen: dem "worin man gut ist", dem "was die Welt benötigt", dem "was Spaß und Freude bereitet" und idealerweise dem "wovon man leben kann". Daher gibt es nicht den einen gültigen daSeinsSinn, für das ganze Leben. Er bedarf aufgrund der Lebensumstände, dem Alter und der Lebenserfahrungen einer ständigen Veränderung.



Du wurdest mit einzigartigen Talenten und Fähigkeiten geboren. 
Positioniere dich so, dass du mit deinem daSein die Welt 
beschenkst und bereicherst.



205 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen